Werkstückträger techtray

Vielseitiger Werkstückträger für absoluten Bauteilschutz und Flexibilität während des gesamten Fertigungsprozesses

techtray ist ein modularer Werkstückträger für mehr Sicherheit und Effizienz bei der industriellen Bauteilreinigung und innerbetrieblichen Produktionslogistik – ein modulares System. Für ein optimales Reinigungsergebnis in hochsensiblen Bereichen kombiniert techtray die Vorteile von Kunststoffwerkstückträgern mit Formgebung eines Metallgitterkorbbodens. Sicherheit von Beschädigungen – wie Kratzer und Schlagstellen – sowie eine  optimale Durchspülung beim Reinigungsvorgang machen techtray zum neuen Standard in der industriellen Teilereinigung, Teilehandling sowie in der Teilelogistik.

Absoluter Bauteilschutz und Flexibilität

  • Flexibilität durch universelle Gefache und Steckvarianten
  • Multitrayfunktion (Boden=Deckel)
  • Präzise Positionierung für optimalen Bauteilschutz durch eine Vielzahl an Dreh- und Steckpins
  • Durch Stapelbolzen stapelbar und damit höhenvariabel
  • Gute Umspülung und geringe Abschirmung
  • Als Einsatz im Standardkorb oder Fachhordengestell wie auch als eigenständiger Werkstückträger verwendbar
  • Einsetzbar für Transport, Logistik und Reinigung
  • Für die Vollautomatisierung und das Roboterhandling geeignet
  • Griffmulden an der Platte für bessere Platzausnutzung
  • Kombinierbar mit tech-rack variogrid
  • Die Längs- und Querteiler werden in den Boden gesteckt, dies wirkt dem Kapillareffekt entgegen
  • ESD fähig (mit demselben Werkstückträger in die ESD Zonen zur Montage)
  • Abgerundete Kanten ermöglichen ein optimales Strömungsverhalten und verringern die Verletzungsgefahr

Prospekt herunterladen

Verfügbare Materialien:

Der Werkstückträger techtray ist – je nach Anforderung – in den folgenden Materialien erhältlich: