Werkstückträger techtray 425 x 276
Jetzt anfragen

ESD Werkstückträger techtray

Flexibler Werkstückträger in ESD-Ausführung zum Schutz vor elektronischer Entladung

Das modulare ESD Werkstückträgersystem techtray bietet höchste Sicherheit und Effizienz bei der industriellen Bauteilreinigung und innerbetrieblichen Produktionslogistik.

Der Kunststoff-Werkstückträger mit der Formgebung eines Metallgitterkorbbodens ermöglicht eine optimale Durchspülung beim Reinigungsvorgang von elektronischen Bauteilen und schützt diese vor elektrostatische Entladung sowie Kratzern und Schlagstellen.  Der ESD Werkstückträger techtray hat sich längst als Standard in der industriellen Teilereinigung, Teilehandling sowie in der Teilelogistik etabliert.

Leitfähige Werkstückträger und Industriekörbe schützen empfindliche Komponenten
Elektronische Bauteile können durch elektrostatische Entladung zerstört werden. Zum Schutz vor derartigen Beschädigungen haben wir den bewährten Werkstückträger techtray auch im Material Comp 25 (ESD-Ausführung) entwickelt. Dieser verhindert zuverlässig die Erzeugung elektrostatischer Aufladung und leitet bereits vorhandene Aufladungen kontrolliert ab. Höhere Fertigungskosten und geringere Produktionserträge können somit vermieden werden.

Absoluter Bauteilschutz und Flexibilität

  • Schützt elektronische Bauteile vor elektrostatischer Entladung
  • Mit dem ESD Werkstückträger techtray können die Bauteile ohne Umpacken direkt in die ESD Zone zur Montage gebracht werden.
  • Flexibilität durch universelle Gefache und Steckvarianten
  • Multitrayfunktion (Boden=Deckel)
  • Präzise Positionierung für optimalen Bauteilschutz durch eine Vielzahl an Dreh- und Steckpins
  • Durch Stapelbolzen stapelbar und damit höhenvariabel
  • Gute Umspülung und geringe Abschirmung
  • Als Einsatz im Standardkorb oder Fachhordengestell wie auch als eigenständiger Werkstückträger verwendbar
  • Einsetzbar für Transport, Logistik und Reinigung
  • Für die Vollautomatisierung und das Roboterhandling geeignet
  • Griffmulden an der Platte für bessere Platzausnutzung
  • Kombinierbar mit tech-rack variogrid
  • Die Längs- und Querteiler werden in den Boden gesteckt, dies wirkt dem Kapillareffekt entgegen
  • Abgerundete Kanten ermöglichen ein optimales Strömungsverhalten und verringern die Verletzungsgefahr

Verfügbare Materialien:

Der Werkstückträger techtray ist – je nach Anforderung – in den folgenden Materialien erhältlich: